Ursula Pasch

Dipl.-Ing. Architektin BDA
 

1964

geboren in Krefeld

1984

Architekturstudium Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

1986

Studentische Mitarbeit im Büro Prof. Erich Schneider-Wessling, Köln und Prof. Joachim Schürmann, Köln

1990

Studienaufenthalt in Girona, Spanien
Studentische Mitarbeit im Büro Fuses-Viader Arqiutectes

1990

Wiener Architekturseminar, Wien
Betrix & Consolascio Architekten, Zürich und Architekt Krischanitz, Wien

1991

Diplom bei Prof. Volkwin Marg, RWTH Aachen

1991

Mitarbeit im Büro Kraemer, Sieverts u. Partner, Köln
Büro Heitmann Architekten, Köln Büro Scheuring und Partner, Köln

1994

Mitglied der Architektenkammer NRW

1996

Bürogründung mit Kai Brüchner-Hüttemann in Brüchner-Hüttemann Pasch bhp Architekten + Ingenieure BDA

2002

Berufung in den Bund Deutscher Architekten BDA

2002

Lehrauftrag Fachhochschule Lippe und Höxter,
Detmold, Fachbereich: Architektur, Prof. E. Schneider

2012

Umwandlung des Architekturbüros in eine GmbH:
brüchner-hüttemann pasch bhp
Architekten und Generalplaner GmbH

2017

Berufung in den Gestaltungsbeirat der Stadt Herne

2019

Berufung in den Beirat für Stadtgestaltung der Stadt Bielefeld

2020

Berufung in den Gestaltungsbeirat der Stadt Gütersloh

2021

Berufung in den Beirat für Stadtbildpflege der Stadt Herford

seit 2005
Regelmäßige Tätigkeit als Preisrichterin